Entspanne dich und nimm eine Probestunde!

Fühlt sich Online-Unterricht etwas ungewohnt an? Hast du Zweifel an deinem Lehrer? Keine Sorge! Wir glauben an unser Produkt und bieten dir eine Probestunde an!

Kostenlose Anmeldung

Wie läuft eine Probestunde ab?

1. Erhalte Lehrervorschläge

Ob du eine kostenlose Probestunde nehmen kannst, hängt von deinem Lehrer ab. Wenn der Lehrer keine kostenlose Probestunde anbietet, musst du mindestens eine Stunde im Voraus bezahlen.

1. Erhalte Lehrervorschläge
2. Bist du mit deinem Lehrer zufrieden? Dann setze deinen Unterricht fort!

2. Bist du mit deinem Lehrer zufrieden? Dann setze deinen Unterricht fort!

Deine Probestunde zählt als deine erste Unterrichtsstunde und wird von deinem Unterrichtsguthaben abgezogen.

3. Möchtest du deinen Lehrer wechseln?

Kein Problem! Wenn du deinen Lehrer nach deiner ersten Unterrichtsstunde wechseln möchtest, organisieren wir eine neue Unterrichtsstunde mit einem anderen Lehrer. Die erste Stunde wird dann nicht von deinem Unterrichtsguthaben abgezogen.

3. Möchtest du deinen Lehrer wechseln?
4. Du möchtest keinen Unterricht nehmen?

4. Du möchtest keinen Unterricht nehmen?

Wir sind uns sicher, dass dir der Unterricht gefallen wird. Wenn du jedoch aus irgendeinem Grund nach deiner ersten Unterrichtsstunde stornieren möchtest, bekommst du eine vollständige Rückerstattung. Du kannst die Rückerstattung auch beantragen, solange wir dir noch keinen Lehrer zugewiesen haben.

Fragen?

Wir sind eine Qualitätsplattform und verifizieren alle unsere Tutoren und Lehrer. Kursplanung und Lehrerscreening kosten uns viel Zeit. Du musst mindestens eine Unterrichtsstunde kaufen, dadurch stellen wir sicher, dass wir unseriöse Anfragen filtern und vermeiden, dass Schüler nicht zur Probestunde erscheinen.

Dein Lehrer wird bezahlt und dir wird der Unterricht in Rechnung gestellt. Wir haben eine flexible Richtlinie für die erste Unterrichtsstunde, wir bitten dich lediglich, zu deiner Unterrichtsstunde zu erscheinen.