Deine Online-Nachhilfe für Rechtswissenschaften

Paragrafen, Absätze und Zusätze bereiten dir Sorgen? Das Strafgesetzbuch ist für dich sowieso undurchschaubar? Und wie war das nochmal mit der Erbrechtsfolge im Zivilrecht?

Keine Panik. Wenn deine nächste Klausur in Rechtswissenschaften vor der Tür steht, dann ist es an der Zeit, Online-Nachhilfe mit einem unserer kompetenten und zertifizierten Nachhilfelehrer von UniProf in Anspruch zu nehmen.

Rechtslage in der Schweiz und ihre Gesetzesbücher nach dem Föderalismus

Die oberste Stufe der Schweizer Rechtsordnung bildet die Bundesverfassung. Darunter folgen die Gesetze und Verordnungen. Bundesrecht hat gegenüber kantonalem Recht Vorrang, wobei eine Unterscheidung zwischen Öffentlichem Recht und Privatrecht wichtig ist.

Öffentliches Recht

Das Öffentliche Recht unterteilt sich grundsätzlich in folgende Unterpunkte:

  • Verfassungsrecht
  • Staatsrecht
  • Strafrecht
  • Verwaltungsrecht
  • Verfahrensrecht

Privatrecht

Die wichtigsten Gesetze im Privatrecht finden sich in den folgenden Gesetzbüchern wieder:

  • Zivilgesetzbuch
  • Obligationenrecht

Unabhängig davon, welches Thema in deiner Klausur ansteht, werden wir den passenden Nachhilfelehrer für deine Online-Nachhilfe finden.

Zu deiner Online-Nachhilfe in drei einfachen Schritten

Uns ist bewusst, dass die Suche nach einem kompetenten Nachhilfelehrer oft sehr mühsam sein kann. Deshalb übernehmen wir diese Aufgabe für dich, während du dich bereits auf deine Nachhilfe vorbereiten kannst.

Dazu brauchen wir von dir nur drei einfache Schritte, um deine Nachhilfe zu starten:

  1. Melde dich kostenlos an.
  2. Beschreibe uns deine Situation und deine Anforderungen für deine Online-Nachhilfe.
  3. Wir finden und vermitteln dir den passenden Nachhilfelehrer, du kontaktierst ihn oder sie und startest deine Nachhilfe.

Online-Nachhilfe: Die Nachhilfe von morgen schon ab heute

Nachhilfe kann sehr viel Zeit in Anspruch nehmen. Auch die Anreise kostet Geld und das Nachbereiten wird dabei gar nicht erst erwähnt. Das Raumklima ist ebenfalls ausschlaggebend für den Erfolg und Fortschritt deiner Nachhilfe.

Genau deshalb sind wir überzeugt, dass es am Sinnvollsten ist, wenn du deine Nachhilfe so gestaltest wie du willst. Dabei kannst du einige Dinge mitbestimmen:

  • Online-Nachhilfe flexibel wo du willst.
  • Gestalte deinen Lehrplan mit deinem Nachhilfelehrer.
  • Unsere Nachhilfelehrer sind nicht zeitgebunden: Vereinbare deine Nachhilfe, zu welcher Zeit es dir am besten passt.
  • Du lernst zuhause gerne mit deinen StudienkollegInnen? Absolut kein Problem. Ihr braucht lediglich eine stabile Internetverbindung, ein internetfähiges Gerät, ein Mikro und ein Headset und schon könnt ihr mit eurer Online-Nachhilfe loslegen.

Melde dich heute noch kostenlos auf UniProf an und erhalte mehr Informationen, wie du deinen Nachhilfelehrer für deine Online-Nachhilfe in Rechtswissenschaften bekommst.

Es war noch nie so einfach, einen guten Lehrer zu finden!

3 einfache Schritte, um mit dem Unterricht zu beginnen!

Qualitätsgarantie

1

Kostenlose Anmeldung

Beschreibe deine Anfrage und deine Lernziele. Melde dich als Gruppe oder einzeln an.

2

Wähle entweder Privatunterricht oder schließe dich einer Gruppe an

Du kannst einer bestehenden Lerngruppe auf deinem Niveau beitreten oder einen maßgeschneiderten Unterrichtsplan erhalten.

3

Beginne deinen Unterricht

Nach deiner ersten Probestunde kannst du entscheiden, ob du deinen Unterricht fortsetzen möchtest oder nicht.

Informationen anfragen

Preise online Nachhilfe Recht

Die Unterrichtskosten richten sich nach Gruppengröße, Ort und Inhalt.

Durchschnittspreis: 50.00 CHF/h

Informationen anfragen

Beginne heute deine Nachhilfe

Starte noch heute mit deiner Nachhilfe

120 Schüler und Schülerinnen vertrauen uns bereits!

  1. Verifizierte Lehrer
  2. Lehrerbewertungen ansehen
  3. Flexibler Unterricht und Termine

Kostenlose Anmeldung

Probestunde möglich!